translate

Antonio Montero Büsten Lydia Lozano und regodea Ihrer mehr lächerlich

Der Krieg zwischen Antonio Montero und Lydia Lozano scheint kein Ende zu haben. Alle entstanden am vergangenen Montag bei Kiko Hernández kam zurück, um mich zu Retten und versicherte, dass Sie im Begriff waren, die für die Ausstellung des Bildes Integrität der Lügendetektor machte Lydia im Jahr 2005 durch das Thema Ylenia.

Lydia Lozano, was passiert ist sehr schlecht mit dem Thema Ylenia Carrisi.

Nach den Anschlägen von Antonio Montero , sagen, dass der journalist nur weiß victimizarse, Lozano holte die Decke und sagte, dass die paparazzi angeboten zu gehen, die Hälfte mit allen-Thema von der Tochter von Albano und Romina.

Nun, Antonio Montero unterzogen wurde, um einen Lügendetektor, um herauszufinden, wer die Wahrheit sagt, etwas hat, das Böden zu Lydia: “sah Sie einige Sachen Online, bekam einen Anruf und sagte ‘okay’. Kein journalist mit, dass die Informationen, was sagt Albano auf seinem Gesicht. Er weint, weil er weiß, dass der Spott, die er Tat, und er hat nicht bestanden, bill, weil es weiter hier. In Ihren Tag, wenn Sie sagte Albano ist sehr leicht, Sie Pflege ein ei, es dauert Herumspielen”.

Sehr kritisch mit Lydia

Antonio Montero überquert hat Lydia Lozano des seins phantasievoll.

Darüber hinaus Montero sorgt dafür, dass Lydia Lozano gewann eine Menge Geld mit diesem Thema: “Das bringt Sie im Rampenlicht und zog ein Jahr in der Kette, Dinge zu tun, gewann eine Menge Geld auf Kosten von, dass, es war das goldene Zeitalter in der Presse. Lydia ist wegen der Kette, und weiß, dass die Zeichenfolge, das war eine Lüge. Er war der Berufung, zu Albano Arschloch im Gesicht.”

Ein paar Aussagen, die Lydia hat antwortete emphatisch: “Erstens, ich weiß nicht, wie überhaupt der Ton. Schauen lad ich dort einen Vertrag hatte, war fest auf Ihrer Seite, ich wollte nicht einen Tag mehr über dieses Thema zu sprechen”.

Ein multipoli, dass sehen Sie heute Abend und in der, daß Montero sich nicht zu scheuen, Punkt direkt an die Journalisten: “Um Lydia, ich kenne Sie sehr gut, manchmal hat er diese Phantasien, die bekannt, um Menschen, und es ist nicht wahr. Er sagte, dass er gegessen hatte mit Eugenia Martínez de Irujo und es ist nicht wahr, rief an und sagte, das sei eine Lüge, dass er nicht aß mit Ihr in seinem Leben. Als die Patiño , als er sagte, dass er im Begriff war, zu trennen Jesulín“.

Share: