translate

Der dart von Omar Berge, die zugleich den krieg mit Asraf Beno über premiere musical

Asraf Beno, der aktuelle freund von Isa Pantoja premieren single, und Omar Berge nicht gezögert hat, kritisieren.

Nach dem gewinn des ‘Überlebenden 2019’, Omar Berge fegen mit ihren neuen themen: ‘Die Blonde’ und ‘Alocao’. Beide singles sind auf der spitze der charts und nicht still in den discos in ganz Deutschland.

WERBUNG

Das programm ‘Socialite’ interviewte den sänger, um seine meinung über die jüngsten polemiken der gilde Pantoja. Aber auch das programm wollte ihre meinung wissen über das letzte thema von Asraf Beno, dem aktuellen freund seiner ex, Isa Pantoja.

Omar wollte nicht nass zu werden auf, was sie scheint das single modell, aber ja, sie wurde vor kurzem ein dart. «Es gibt zwei arten von künstler, der die musik als beruf, und es gibt andere, die es tun, um sein fest und postureo», hat sie gesagt, ohne skrupel, ist ein eindeutiger verweis auf ihre examigo.

WERBUNG

Am kommenden freitag, den Isabel Pantoja geben ein großes konzert in Madrid, und dort tritt das wiedersehen zwischen Omar und Isa und Asraf. Da die von allen bekannt ist, ist die gute beziehung, die hat Omar mit Isabel Pantoja, von überschneidung in der letzten ausgabe von ‘Überlebenden’. “Es ist wie meine mutter, wir reden fast jeden tag”, sagt Omar, der, dass eines tages wurde er von seiner schwiegermutter.

Sie möchten die zusammenarbeit mit Rosalie

Obwohl bisher nicht gesprochen haben, der musikalischen zusammenarbeit mit Isabel Pantoja, der junge ist sich sicher: «wenn sie mich darum bittet, ich melde mich nach einer bombardierung».

WERBUNG

Mit der auch sie würde gerne eine zusammenarbeit ist mit Rosalie. So unterstützt er selbst: «ich Bewundere Rosalie und hoffentlich bis 2020 können wir das zusammenbringen». Außerdem glaubt er, dass ihre stile könnten compenetrar sehr gut und erstellen von songs zu verschmelzen, die reguetón und flamenco. «Wenn ich in die gleiche liste von streaming-darauf bin ich sehr stolz, eine menge», sagt er.

UND AUßERDEM:

Share: