translate

Große unterstützung von Diego Matamoros, in ihr privatleben durch symptome coronavirus


Der sohn von Kiko Matamoros ist er nur in seinem haus mit symptomen möglich, coronavirus, und hat festgestellt, eine unerwartete unterstützung.

Die krise des coronavirus ist kein fremder in der welt der persönlichkeiten aus dem fernsehen, und wirkt sich auch auf einige bekannte gesichter von den kleinen bildschirm. Der letzte von ihnen wurde Diego Matamoros, die vor wenigen tagen kündigte über seinen blog von Mtmad ist, darunter leiden alle symptome der COVID-19: «ich habe keinen geruch oder geschmack, ich habe schmerzen in der brust, husten, müdigkeit, generalisierte und wieder bekomme ich fieber.», versicherte sie.

WERBUNG

In diesen zeiten, Diego Matamoros lebt allein in seinem haus, nach der abreise von seine ex-frau Estela Groß. Die einzige firma ist, die von ihren hunden. Als solche, die entbindung vor ihre möglichen fall von coronavirus verpflichtet ist. Daher hatte sich auf den sitz und scheuen den kontakt mit jedermann.

Zum glück ist in diesen zeiten so hart, der sohn von Kiko Matamoros ist das zählen mit der unterstützung seiner ganzen familie, besonders von ihrer schwester Laura, sie tun alles, was wir können, um zumindest aus der ferne, sein bruder nicht alleine fühlen.

WERBUNG

Ohne es weiter gehen, die letzte woche die gewinnerin von ‘GH VIP 4’ organisierte ein live auf Instagram zusammen mit seinem bruder, um unterhalten für ein paar stunden. Selbst Diego erkannte: “Was ist mir das leben rettend, sind die gruppen-sprachanrufe”.

Aber das schönste bild war, das gleiche am donnerstag. Der junge hing in seinen stories von Instagram ein bild von einkaufstüten mit lebensmitteln innerhalb sie vor der tür ihres hauses. Der snapshot beigefügt war der folgende satz, gerichtet an seine schwester: “wenn sie dich nicht gesehen haben… Danke” geschrieben hat Diego.

WERBUNG

UND AUßERDEM:

Share: