translate

Der bruder eines berühmten sieger von ‘Überlebenden’, verhaftet, angegriffen, eine tänzerin

Rafa Matthäus, bruder von Christopher Matthäus, gewinner von ‘Überlebenden 2015’, im dungeon angegriffen ein mann und eine frau in Marbella.

Am samstag auf ‘Viva la vida’, Diego Arrabal, berichtete von einem vorfall am 28. februar in Marbella. Der protagonist war Rafa Matthäus, einer der teilnehmer der vierten ausgabe von ” was, Wer will heiraten, mein sohn?’, und bruder Christopher Matthäus, gewinner von ‘Überlebenden 2015’.

WERBUNG

«Letzte nacht, in einem bekannten nachtclub von Marbella, 5.30 uhr morgens, nach den augenzeugen, gefällt ihm ein mädchen, greift auch ein chuco, flieht er wenn sie kommt die polizei, aber 500 meter zu stoppen, was zu stoppen, und nehmen ihn in die polizeistation», erklärte Diego Vorstadt auf dem programm, präsentiert von Emma Garcia auf Telecinco.

Kurz nach,
einer der zeugen trat per telefon mit guten loa informationen des journalisten.

WERBUNG

Jedoch, Rafa, befindet sich bereits in freiheit. So hat es aufgehört, ihn klar durch mehrere geschichten veröffentlicht auf ihrem Instagram. Bisher ist nicht bekannt, und wenn sie gebühren für die beschriebenen ereignisse, die von Diego Vorstadt in ‘Viva la vida’.

UND AUßERDEM:

Share: