translate

Stirbt Lucia Bosé mit 89 jahren, die durch das coronavirus

Die schauspielerin und mutter von Miguel Bosé hätte verstorbenen opfer der pandemie.

Lucia Bosé starb am montag mit 89 jahren wegen des coronavirus im weiteren verlauf die journalistin Joan Übergangslos über ihren Twitter-account.

WERBUNG

Die italienerin gewann den wettbewerb der Miss Italien im jahr 1947 und ab dann begann, sie machen ihre ersten schritte als schauspielerin, bis eine produktive karriere arbeitete sie mit regisseuren wie Fellini, Buñuel, Juan Antonio Bardem oder Antonio Mercer, unter anderem.

Nach ihrer heirat mit dem torero Luis Miguel Dominguín 1955, ließ die schauspielerin auf der einen seite die welt des kinos und widmete sich ihrer familie nach der geburt ihrer drei kinder: Miguel Bosé, Lucia Dominguín und Paola Dominguín.

WERBUNG

Seine letzten öffentlichen auftritte waren in ‘Mein haus ist dein’ mit bertin entfernt Osborne, ‘Samstag Deluxe’, ‘Komm mit mir abend essen: Gourmet Edition”. Aber ihren letzten auftritt gab er erst vor zwei wochen im finale der zweiten ausgabe von ‘Wunder’ in TVE.

*In ausarbeitung

WERBUNG

UND AUßERDEM:

Share: