translate

Lara Álvarez cambia Honduras für seine Paradies-insbesondere

Lara Alvarez ist in einen wohlverdienten Urlaub. Nach drei Monaten in Honduras mit “Überlebenden” und speichern zu müssen fünfzehn Tage der Quarantäne nach der Ankunft in Spanien, die ehemalige Fernando Alonso wohnhaft ist, ist die, dass die guten sicher, wird man von den Sommern die meisten Familienmitglieder.

Der journalist ging zu Ihr Asturien native im fertigen Zustand von alarm; und von dort, umgeben von seiner Familie und ohne die Trennung von seinem Hund, Choco, Lara wir verlosen in Ihrem Konto von Instagram Bildern, wie Sie Leben, diese Feiertage.

Die asturischen, die vor einem Jahr zu dieser Zeit begann eine leidenschaftliche romanze mit Andres Velencoso, unverheiratet und ohne Verpflichtung, genoss seine Eltern, sein Bruder Bosco, Ihr Haustier und natürlich Ihrem eigenen privaten Paradies.

Und ist, dass Lara ist ein Liebhaber der tierrina und im Hinblick auf Ihre beruflichen Verpflichtungen erlauben, reist er nach Gijon zu tanken (und der Schritt, geben Sie ein bisschen der Neid auf den veröffentlichten Bildern).

Als bei dieser Gelegenheit, in die der Moderator für Sie freigegeben hat ein Foto genießen Colunga, einer der schönsten Landschaften von Asturien. Einen schönen Pavillon mit Blick auf das kantabrische Meer, das transparente Wasser und Lara glücklich und entspannt zu Hause zu sein. Morenísima und mit ein paar einfachen shorts und ein Baumwoll-t-shirt, der journalist könnte nicht schöner sein.

Bald wird die Rückkehr zur Arbeit mit neuen Projekten. Aber in der Zwischenzeit, Lara genoss den meisten Landschaften Asturiens und reflektieren das Glück durch jede pore Ihrer Haut.

Share: