translate

Die auswirkungen auf Toñi Moreno-Status-alarm wird durch das coronavirus: «allein mit einem mädchen von einem monat und eine hälfte»


Toñi Moreno gefolgt und hat die gegebenen empfehlungen für die Regierung und findet sich, allein in Madrid mit ihrem kleinen.

Diesen freitag, 13. märz, die Regierung gesetz diente als grundlage der alarm-status für ganz Spanien. Der einzige zweck ist, zu verlangsamen, die ausbreitung des coronavirus, und deshalb bittet die bürger, die nicht verlassen ihre häuser nur in situationen, die unbedingt erforderlich sind.

WERBUNG

Viele promis kamen hastang #Yomequedoencasa und was sie getan haben, öffentlich in sozialen netzwerken zu bitten, seine anhänger, dasselbe zu tun. Dies ist der fall von Toni Moreno. Die moderatorin zeigte sich auch der ärger in den sozialen netzwerken, zu sehen, wie viele menschen in madrid auf der flucht vor der hauptstadt bis zu ihrer stadt oder küstengebiete, um sich vor dem virus. Eine entscheidung treffen, die alles, was sie bekommen ist die verbreitung der pandemie durch ganz Spanien.

«Meine ganze familie ist in Andalusien. Ich bin allein mit einem mädchen von einem monat und eine hälfte in Madrid», schrieb Toni auf über eine ihrer stories von Instagram. Auch als «unverantwortlich», das ging.

WERBUNG

Die moderatorin von ‘Frauen und männer, und umgekehrt’, hat die perfekte lösung um in kontakt zu bleiben mit ihrer familie: einen videoanruf zu vier. «Nichts, dass die technologie nicht beheben kann, euch, liebe schwestern, mama…»

Toñi Moreno nutzt diese tage «einsperren», um sie «genießen sie es, schreiben, serien schauen…». Ja, nächsten montag gehen sie wieder zurück an ihre arbeit auf dem programm der Vier.

WERBUNG

UND AUßERDEM:

Share: