translate

‘Rette mich’: Das urteil der lügendetektor von Miguel Frigenti, dass sie sinkt auf Die Felder

Der lügendetektor gab grund zu Miguel Frigenti: ja, er hörte Alejandra Rubio anrufen «alte scheiße» an Lydia Lozano.

In den letzten tagen, Alejandra Rubio hat in aller munde. Nicht nur durch ihre angebliche beziehung mit Suso Álvarez, sondern auch ein paar hässliche worte, die, wie Miguel Frigenti, sagte die junge frau von Lydia Lozano.

WERBUNG

Der mitarbeiter versicherte vor ein paar tagen in ‘Titanic’, als bei einem abendessen mit mitarbeitenden von Telecinco, hörte die tochter von Terelu anrufen “alte scheiße” an Lydia Lozano. So wie von ihr sagen, dass sie «erfindet nachrichten» zu verlassen, im fernsehen. Alejandra brauchte nicht lange rundweg leugnen, aber Frigenti bestand darauf, dass er es hörte.

So sicher war er, dass Alejandra sagte, was er sagte, dass er beschloss, sich dem lügendetektor von Conchita. Und für entlastung der mitarbeiter und zur überraschung vieler, die maschine stelle ich fest, dass sie die wahrheit sagte. Der junge mann ja ausgesprochen diese hässlichen worte über Lydia Lozano.

WERBUNG

Aber wenn das zu wenig ist, der lügendetektor auch festgestellt, dass er versad auf, wenn mehr menschen gehört hatte, die beleidigung von Alejandra journalistin und habe ruhig angst vor ihm haben die familie Felder.

Aus diesem grund, Miguel beichtete er seine empörung mit einigen der gäste an diesem abendessen, dass sie hörten, wie beleidigung, und jetzt werden sie versuchen, zu verlassen, wie sie ein lügner.

WERBUNG

Ein erfolg für Miguel Frigenti

Aber es gab eine dritte und letzte frage. Ich hatte damit gerechnet Miguel Frigenti all dies, um mehr platz im fernsehen und mehr geld verdienen? Er sagte ja, und die maschine wurde festgestellt, dass auch er die wahrheit sagte. Also 3 von 3. Ein erfolg für die mitarbeiter der fernsehsendungen, die gesehen hat wie ihre professionalität blieb, in frage, die letzten tage.

UND AUßERDEM:

Share: