translate

“Tongo”: Das publikum von ‘MasterChef’ empört sich mit seinem dual-ausweisung nach ein entscheidender fehler

Adrienne und Monica umgewandelt und überraschung in die zweite abgeschoben worden, von “MasterChef 8′ nach zahlen sehr teuer sein-test fehlgeschlagen löschen.

MasterChef 8‘ fast springt durch die luft in seine zweite gala, mit momenten der maximalen spannung und seine erste große kontroverse. Während der test für die beseitigung los bewerber mussten sich einem harten test, arbeiten mit den innereien der fische.

WERBUNG

Aber un entscheidender fehler von zwei schürzen schwarze hat sich mit dieser herausforderung. Gerade dann, wenn die teilnehmer, die spielten die entsorgung haben sich zum supermarkt zu arbeiten, mit leber vom seeteufel, kutteln, kabeljau, schuppen oder dornen, ein fehler wurde verurteilt den test für Adrienne, einen der großen favoriten dieser achten auflage des talent kulinarischen und gerade die besten der erste test für die nacht.

Seine partnerin Monica geirrt, und warnte fälschlicherweise der belgische musste nicht sammeln, die wichtigste zutat , wenn in den supermarkt gehen. Ging wieder in die küche, wenn die jury, bestehend aus Jordi Cruz, Pepe Rodriguez und Samantha Vallejo-Náreja bestätigte ihm seinen fehler und ließ ihn nicht susbsanarlo. Adrienne hat sich nicht in der lage war, zu gericht und die jury war unerbittlich in ihrem urteil nach ihre «katastrophe».

WERBUNG

Endlich, Monica brach dem sich schuldig fühlen, weil sie sich verletzt, ihr begleiter, und gespielt hat sie auch in der prüfung nach gefühl dekonzentration umzustellen. Die meinung der jury war klar: auf dem teller war «ungenießbar».

Ungewöhnliche doppelte vertreibung in ‘Masterchef 8’ mit polemik

Eine überraschung, die jury hat entschieden, die von der doppelten vertreibung von Monica und Adrienne, nach der beseitigung von Sito in der vorwoche ein umstrittenes urteil, das generiert hat viel kritik in sozialen netzwerken:

WERBUNG

UND AUßERDEM:

Share: